Frühlingslauf ums Ibental

Heute habe ich einen Resturlaubstag von 2016 und das schon fast frühlingshafte Wetter zu einem Panoramalauf rund ums Ibental genutzt – Panoramalauf deshalb, weil sich unterwegs an mehreren Stellen tolle Ausblicke auf den Schwarzwald bieten.

Frühlingslauf ums Ibental weiterlesen

Bottom Up Climb Freiburg

Durch eine Folge des Lauf-Podcasts FatBoysRun mit Anne-Marie Flammersfeld bin ich auf die so genannten „Bottom Up Climbs“ gestoßen — hierbei versucht man allein unter Zuhilfenahme der eigenen Muskelkraft vom tiefsten Punkt einer Region/eines Landes bis zum jeweils höchsten Punkt zu gelangen. Typischerweise geschieht das zu Fuss oder per Fahrrad und an Orten wie der Schweiz (Ascona/Lago Maggiore (199 m) → Dufourspitze (4634 m),  220 km) oder Mexiko (Atlantik→Pico de Orizaba (5636 m)). Mehr dazu gibt es auf www.bottomupclimbs.org. Bottom Up Climb Freiburg weiterlesen

Vom Notschrei zum Feldberggipfel

Start: Parkplatz am Wintersportzentrum Notschrei
Ziel: Feldberggipfel
Distanz: ~21km (Gesamtstrecke)
Höhenmeter: ~600m
Wege: Waldwege, Trails

Los geht’s am Parkplatz des Wintersportzentrums Notschrei. Einige Wanderer haben hier heute schon ihr Auto abgestellt, ansonsten ist massig Platz. Sobald Schnee liegt, ist hier immer die Hölle los – der Notschrei gehört nämlich zu denjenigen Skigebieten, die von Freiburg aus innerhalb einer halben Stunde erreichbar sind.

Vom Notschrei zum Feldberggipfel weiterlesen

Von Stegen nach St. Peter

Start: Wanderparkplatz zwischen Stegen und Kirchzarten
Ziel: St. Peter
Distanz: ~22km (Gesamtstrecke)
Höhenmeter: ~800m
Wege: vorwiegend Trails, am Ende ein bisschen Straße, viel Landschaft!

Vor einiger Zeit hatte ich in der „Freiburg Gruppe“ bei Strava angeregt, gemeinsame Gruppenläufe in der Umgebung zu machen – völlig ohne Wettbewerbsgedanken, mit dem Hauptzielen Leute und Strecken kennenzulernen.

Von Stegen nach St. Peter weiterlesen

Zum Hinterwaldkopf

Start: Parkplatz am Sportzentrum Kirchzarten
Ziel: Gipfel des Hinterwaldkopf
Distanz: ~15km (Gesamtstrecke, hin und wieder zurück)
Höhenmeter: ~800m
Wege: Waldwege, Trails, Wiese

Animiert durch einige Läufe, die eine Strava-Bekanntschaft in der letzten Zeit zum Hinterwaldkopf unternommen hat, wollte ich es heute auch einmal probieren.

Zum Hinterwaldkopf weiterlesen